Aktuelle Themen aus dem Gewerbeverein

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

 

Der neue Vorstand des Gewerbevereins Mühltal: Von links: Alexander Krieg, Patrick Braun, Ilonka Loncaric, Holger Maier, Michael Bernhardt, Markus Winkler, Dorothee Spengler, Nicole Marré und Volker Horn. Es fehlt Frank Köth. Foto: Holger Maier, MP

 

Wechsel im geschäftsführenden Vorstand und neue Beisitzer bereichern das neue Vorstandsteam

Das Foyer des Bürgerhauses in Traisa war zum Start der Jahreshauptversammlung recht gut gefüllt. Anwesend waren der geschäftsführende Vorstand samt Beisitzer, einige Ehrengäste, darunter die stellvertretende Bürgermeisterin Edelgard Heymann, der designierte Bürgermeister Willi Muth und der Wirtschaftsförderer der Gemeinde Mühltal, Erik Hornung und einige Mitglieder. 
Nach Ansprache der Ehrengäste und einem sehr informativen Beitrag von Erik Hornung über den Stand der Dinge in Sachen Gewerbe und Baustellen in Mühltal übernahm der erste Vorsitzende Markus Winkler das Wort. 
Was gab es im vergangenen Jahr beim Gewerbeverein Mühltal? In erster Linie war hier Bewährtes zu erwähnen. Die regelmäßigen Vorstandssitzungen, die Pflege des Internetauftritts, die Aktion Weihnachtsmarkt. Besonders hervorzuheben sind die den Mitgliedern ermöglichten Werbeaktionen, darunter die kostengünstige Imagewerbung auf den Sonderseiten des Gewerbevereins in der Mühltalpost, die Einträge auf der Internetseite des Gewerbevereins, die Infotafel am Schlossgartenplatz und die Citylights der Wartehallen. Bei den Citylights konnte im letzten Jahr durch Reparaturen und Engagement des Vorstands ein positiver Zuwachs verzeichnet werden. Der günstige Preis und die Möglichkeit der Rotation zwischen den einzelnen Standorten ist, insbesondere für neu gegründete Unternehmen, eine hervorragende Werbemöglichkeit an sehr gut frequentierten Plätzen. Wer hier Interesse hat, kann sich gerne an den Vorstand wenden. Außerdem erwähnte Markus Winkler noch die Werbeaktion des „Mühltalers“, die nach wie vor läuft, inzwischen allerdings wenig genutzt wird. Hier wird in einer der nächsten Vorstandssitzungen entschieden, wie es weiter geht. Wer Ideen für eine neue Aktion hat, kann diese gerne dem Vorstand melden und möglicherweise bei einer der nächsten Vorstandssitzungen vorstellen. 
Eines der Highlights des vergangenen Jahres, erklärte Markus Winkler im weiteren Vortrag, war der gemeinsame Ausflug zur Odenwälder Winzergenossenschaft vinum-autmundis. Während einer kleinen Wanderung durch die Weinberge und der Besichtigung der Produktion konnte man hier interessantes zum Thema Weinanbau und Weinausbau erfahren und den feinen Traubensaft im Anschluss begleitet von deftigem Essen verkosten. Ein rundum gelungener Ausflug. Schade, dass hier kein größeres Interesse bei den Mitgliedern verzeichnet werden konnte. Als weitere Aktivitäten des vergangenen Jahres nannte Winkler dann noch die konstruktiven, regelmäßigen Treffen mit dem Wirtschaftsförderer Erik Hornung und die Produktion des Jahreskalenders. Hier wurden vor allem die Beteiligten und engagierten Externen, wie seine Frau Beate Jährlich und Yvonne Klein von topidentity genannt, die sich hervorragend um Inhalt des Jahreskalenders kümmern und dafür mit einem üppigen Blumenstrauß belohnt wurden. 
An zahlreichen Terminen war der Vorstand des Gewerbevereins im zurückliegenden Vereinsjahr vertreten, darunter Spatenstich Müller und Riese, Eröffnung 2. Bauabschnitt Ruckelshausen, Firmenjubilare, Wirtschaftsdialoge und Bürgerversammlungen, um nur einige zu nennen. 
Mit einem kurzen Ausblick für 2018/19 nannte Winkler das anstehende Sommerfest, die verstärkte Zusammenarbeit mit dem Gewerbeverein Ober-Ramstadt und Roßdorf, sowie Betriebsbesichtigungen und Unternehmerstammtische. 
Nach Bericht des Rechners Thomas Dörr konnte das Jahr 2017/18 unter Berichtigung der verspäteten Rechnungsstellung der Citylights mit einem kleinen Minus abgeschlossen werden. Der Vorstand wurde nach positivem Bericht der Kassenprüfer Marion Diekmann und Falko Holger Ostertag von den anwesenden Stimmberechtigten entlastet.
Die anstehenden Vorstandswahlen wurden trotz ausscheidender Vorstandsmitglieder zügig und ohne Diskussionen durchgeführt. Thomas Dörr von der Volksbank Modau legte das Amt des Kassenprüfers und Michael Bernhardt das Amt des 2. Vorsitzenden nieder. Beiden wurde für das langjährige Engagement gedankt, Michael Bernhard bleibt zur Freude des Gesamtvorstandes als Beisitzer dem Vorstand erhalten. Zur Wahl des 2. Vorsitzenden stellte sich Holger Maier (topidentity GmbH / Mühltalpost), als Kassenprüfer Alexander Krieg (carenow GmbH) zur Verfügung. Beide wurden einstimmig, mit je einer Enthaltung gewählt. Auch der erste Vorsitzende Markus Winkler und der Schriftführer Volker Horn (Versicherungsbüro Horn) wurden einstimmig wiedergewählt. Besonders positiv gestaltete sich die  Wahl der Beisitzer. Hier konnten mit Nicole Marré (Wellnessmassagen Marré) und Frank Köth (Wohlfühlerei) zwei Neuzugänge verzeichnet werden. Weitere Beisitzer sind Dorothee Spengler (Nadel und Faden), Ilonka Loncaric (Schneideatelier und Textilpflege), Patrick Braun (Reisebüro Mühltal) und Michael Bernhardt (Bernhardt Holzbau). 
Nach abgeschlossenen Neuwahlen hatten Anwesende die Möglichkeit für Fragen und Anregungen. Eine rege Diskussion zu den Themen Gewerbeschau und Aktion „Mühltaler“ zeigte, dass hier unbedingt Handlungsbedarf besteht und die Möglichkeiten im Laufe des Jahres abgeklärt werden sollten. Der Vorstand freut sich dabei auf inspirative Beiträge der Mitglieder. Durch einen Newsletter, der in den kommenden Wochen an alle Mitglieder verschickt werden soll, wird zur Mitarbeit angeregt. 
 
Holger Maier 2. Vorsitzender

 


24.04.2018 ; 14:28Uhr

1 2 3 4 5 | weiter

NEWS

Paper-Shop jetzt Mitglied im Gewerbeverein (Allgemein)Paper-Shop betreibt auch eine Post- und ... mehr

28.05.2018 ; 16:50Uhr



Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen (Allgemein)Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen ... mehr

24.04.2018 ; 14:28Uhr



Neuer Fahrradladen in Mühltal (Allgemein)Radspezialist Markus Eiben ist Neumitgli ... mehr

27.03.2018 ; 10:30Uhr



Der Gewerbeverein lud ein - Volles Haus bei der Volksbank in Nieder-Ramstadt (Allgemein)Volles Haus bei der Volksbank in Nieder- ... mehr

29.01.2018 ; 13:26Uhr



25 Jahre in Versicherungen (Allgemein)Peter Herold feiert silbernes Jubiläum m ... mehr

24.10.2017 ; 09:02Uhr



WIR STELLEN VOR