Wir stellen ihn vor. Thomas Jung. Inhaber von DFE Jung

Ein „Zauberer“ jetzt Mitglied beim Gewerbeverein Mühltal
 
 
Dekoration, Floristik und Erlebniswelten sind die Themen, mit denen sich Dipl.-Ing. Thomas Jung beschäftigt. Der „Zauberer von Erlebniswelten“, so steht es auf der Internetseite der DFE Businessdekoration. Was ist das eigentlich, eine Erlebniswelt? Das ist gar nicht so schwer. Wir werden oft täglich mit Erlebniswelten konfrontiert, nehmen sie unbewusst wahr und finden sie einfach nur angenehm, inspirierend oder motivierend. Es sind durchdacht gestaltete Verkaufsräume, Eingangshallen, Hotelräume, Restaurants, Messestände oder auch private und geschäftliche Veranstaltungen. Alle haben ein gemeinsames Ziel: Das Wahrnehmen dieser Bereiche soll ein Erlebnis sein. Man soll es toll finden, vielleicht sogar das Gefühl haben, in einer anderen Welt zu sein. Dazu tragen bei DFE Jung unter der Leitung von Dipl.-Ing. Thomas Jung nicht nur Pflanzen und Blumen bei. Zahlreiche Dekorationselemente haben sich in den Lagern von Jung inzwischen gesammelt. Da ist es gar kein Problem, einen Eventbereich zu einem Stück Karibik zu machen oder eine private Feier unter ein ganz besonderes Motto zu stellen. Für den Kunden bietet sich ein großer Vorteil. Dekoelemente müssen nicht gekauft werden, sie sind bei DFE Jung im Gesamtpaket leihweise dabei. Auch die Nachhaltigkeit spielt dabei eine wichtige Rolle. „Selbstverständlich werden diese Elemente immer wieder eingesetzt, auch mal repariert, gereinigt und sicher gelagert. Das betrifft auch den Dekosand,“ erklärt uns Thomas Jung. Wir finden, das hört sich gut an, gerade bei der aktuellen Müllproduktion tut es doch gut, wenn solche Gegenstände zwar aus einfachen Materialien produziert aber nicht gleich wieder auf der Müllhalde entsorgt werden. 
Thomas Jung blickt dabei auf viele Jahre Erfahrung zurück. Was mit Blumen- und Pflanzendeko oder auch mit privater Floristik begann, hat sich zu einem Deko-Dienstleister entwickelt, dem die ganz großen Unternehmen der Rhein Main Region vertrauen. „Solch große Events machen zu dürfen sind natürlich ganz tolle Erfahrungen von denen unser Team und selbstverständlich auch alle kleineren Kunden profitieren. Das bedeutet aber nicht, dass ich nicht auch mal einen wunderbaren Blumenstrauß für Mama zum Muttertag liefern oder die Deko für das private Weihnachts- oder Geburtstagsfest. Auch Hochzeitsdekoration ist ein ganz großes Thema. Hier wird von den Gästen inzwischen schon das ganz besondere erwartet und genau das ist unser wichtigstes Ziel. Wer ein von uns gestaltetes Ambiente erlebt, soll danach gerne Freunden und Bekannten davon erzählen. In einen Geschäfts- oder Hotelbereich soll er genau aus diesem Grund wiederkommen wollen. In Verkaufsbereichen ist das Ziel, das Einkaufserlebnis und damit den Umsatz zu steigern, die Erfahrung zeigt, dass dies auch klappt,“ berichtet Jung aus seiner Geschäftswelt. 
Nachdem er sein Unternehmen für eine gewisse Zeit außerhalb Mühltals hatte, ist er aus familiären Gründen nun wieder zurück. Schön, dass wir Thomas Jung wieder als Mitglied im Gewerbeverein Mühltal begrüßen dürfen. Wir wünschen ihm den geschäftlichen Erfolg und freuen uns auf gemeinsame Aktionen. HoMa MP
Mehr Info unter:
www.business-deko.de
 
 
Individuell: So könnte ein Dekoelement von Deko-Profi Dipl-Ing. Thomas Jung (Bild oben) aussehen. Auf Wunsch wird gezaubert! 

 

NEWS

Ein „Zauberer“ jetzt Mitglied beim Gewerbeverein Mühltal (Allgemein)Wir stellen ihn vor. Thomas Jung. Inhabe ... mehr

29.01.2019 ; 16:37Uhr



Die Regenmeister GmbH sorgt für gute Bewässerung (Allgemein)Die Regenmeister GmbH sorgt für gute Bew ... mehr

15.10.2018 ; 10:19Uhr



Paper-Shop jetzt Mitglied im Gewerbeverein (Allgemein)Paper-Shop betreibt auch eine Post- und ... mehr

28.05.2018 ; 16:50Uhr



Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen (Allgemein)Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen ... mehr

24.04.2018 ; 14:28Uhr



Neuer Fahrradladen in Mühltal (Allgemein)Radspezialist Markus Eiben ist Neumitgli ... mehr

27.03.2018 ; 10:30Uhr



WIR STELLEN VOR